Navigation überspringenSitemap anzeigen

Betriebliche Altersvorsorge Dammrose Assekuranz in Lengerich

Im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge wird über den Arbeitgeber eine Zusatzrente gebildet. In der klassischen arbeitgeberfinanzierten Variante übernimmt der Arbeitgeber die Beiträge zur späteren Rente komplett.
Im arbeitnehmerfinanzierten Modell können Sie einen Teil Ihres Bruttogehaltes für eine Betriebsrente einsetzen(Entgeltumwandlung). Für die eingezahlten Beträge bis 276€ pro Monat fallen keine Sozialabgaben an und Beträge bis zu 552€ pro Monat sind steuerfrei. 

Auf Grund einer Gesetzesänderung zum Betriebsrentenstärkungsgesetz in 2018 und 2019 lohnt sich das arbeitnehmerfinanzierte Modell mehr denn je, da der Arbeitgeber die Beiträge nun bezuschussen muss und auf monatliche Renten über 160€ weniger Abgaben anfallen. Betriebsrenten müssen zum Auszahlungszeitpunkt versteuert werden. Gesetzlich krankenversicherte Rentner zahlen nur für den, den Freibetrag von knapp 160€ monatlich übersteigenden Rentenanteil, den vollen Krankenversicherungsbeitrag.

Zum Seitenanfang